Seminar für die Gesundheit

Was?

Ein Seminar, in welchem Inhalte zum Thema Gesundheit durch Stressreduktion einerseits und die Erarbeitung konkreter Handlungsoptionen für den Alltag andererseits vermittelt und erworben werden.

 

Wer?

Lehrerinnen und Lehrer, die keine Respektlosigkeiten mehr durch Ihre Schülerinnen und Schüler erleben möchten, weil dies für sie mit Stress verbunden ist, der sie krank macht, und die jetzt etwas für ihre Gesundheit und Zufriedenheit tun wollen.

 

Wie?

Zweimal zwei Stunden zum Probieren. Anschließend ist eine Fortsetzung möglich.

Im ersten Treffen werden Inhalte zum Thema Beziehung, Stress und die Folgen für die Gesundheit vermittelt und ein Austausch darüber angestrebt.

Im zweiten Treffen wird an einer konkreten Situation aus dem Alltag mit Hilfe der Gruppe gearbeitet. Am Ende dieser Arbeit stehen neue Ideen für die Bewältigung ähnlicher Situationen.

In beiden Sitzungen erleben Sie außerdem, wie Sie mit Hilfe von TaiChi gesund bleiben.

Eine Fortsetzung dieses Seminars findet in gleicher Form, in Abwechslung von Inhalt und Situationsarbeit statt.

Termine:

1. Modul:

Mittwoch, den 19.2.20 und den 18.3.20 jeweils 18-20 Uhr

2. Modul als Fortsetzung:

Mittwoch, den 22.4.20 und den 13.5.20 jeweils 18-20 Uhr

Ort:

14532 Stahnsdorf oder nach Absprache

Kosten:

Für Kolleg*innen an staatlichen Schulen im Land Brandenburg ist dieses Seminar kostenlos. Es wird durch die Betriebliche Gesundheitsförderung des Landes Brandenburg gefördert.

Für alle anderen Kolleg*innen kostet das Seminar pro Termin 15€

Sichern Sie sich jetzt einen der wenigen Plätze und sorgen Sie für Ihre Gesundheit. Stress macht krank!

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.