logo_flamme_silc_gross.webp

Das nächste "Schule ist Leben Barcamp" am 27.3.21

Sie wollen mehr Respekt in der Schule

 

Zum Fragebogen

Gewinnen Sie als Lehrer*in einen anderen Umgang mit Belastungen, so dass Sie nie mehr Stress mit Eltern, Schüler*innen oder Kolleg*innen haben.

Hier finden Sie Anregungen und Angebote, wie Sie Dinge anders machen können, um zufriedener zu werden und gesund zu bleiben.

​​

Stress durch Beziehung macht krank. Sorgen Sie jetzt für Ihre Gesundheit und fragen nach den Möglichkeiten, um den Schulalltag stressfreier zu bewältigen.

Gesundheit durch respektvolles Miteinander

 
  • Sie lieben Ihren Beruf und möchten Ihre Schüler*innen gut unterrichten

  • Sie möchten gerne respektvoll von Ihren Schüler*innen behandelt werden

  • Sie möchten von den Eltern Anerkennung oder zumindest keine Vorwürfe bekommen

  • Sie möchten motiviert in die Schule gehen und zufrieden und beschwingt wieder nach Hause

  • Sie suchen nach Ideen, wie Sie mit den besonderen Anforderungen umgehen sollen

Schreiben Sie uns, damit wir mit Ihnen überlegen können, wie Sie gesund bleiben und die Schülerinnen und Schüler mit Ihnen kooperieren.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Gesundheit durch konstruktive Beziehungen

Schülerinnen & Schüler
Kolleginnen
& Kollegen
Eltern
Die Begegnung mit Schülerinnen und Schülern ist unmittelbar und direkt. Sie kann heraus- und überfordern. Als Lehrerin und Lehrer souverän und gleichzeitig empathisch zu bleiben, ist nicht in allen Situationen leicht.
Kolleginnen und Kollegen sind eine wichtige Ressource, um sich im Schulalltag wohl zu fühlen. Gibt es zwischen den Kolleginnen und Kollegen wenig oder destruktiven Kontakt führt das zu zusätzlichen Belastungen.
Von Seiten der Eltern werden teils hohe Erwartungen an die Lehrerinnen und Lehrer gestellt. Auch hier sollen sich Kolleginnen und Kollegen angemessen und zugewandt verhalten. Eine hohe Anforderung an sie.
 
respektvolle SCHULE

Stephan Portner

Stahnsdorf, Brandenburg

Tel.: 01573 40 49 46 9

kontakt@respektvolleschule.de

Bleiben Sie informiert! Zu allen Themen rund um eine respektvolle Schule

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.